Team - CulturaLatina - Cultura Latina

Direkt zum Seiteninhalt
DAS TEAM UM CULTURA LATINA
VLADIMIR TOLEDO SANCHEZ (Baila-Bavaria)
Cultura Latina Vladi Toledo Sanchez
Latin Salsa Trainer in Bayern
Vladi Toledo Sánchez aus Havanna
Fachtanzlehrer für Cuban Salsa Casino sowie ChaChaChá, Bachata, Merengue und Mambo
• Instructor / Tanzlehrer erfolgreicher DJ und Veranstalter
• Zumba instructor in Augsburg
• Ausbildung „Baila en Cuba“, Havanna
• Animateur, Showtänzer, Choreograph
• 3. Platz Süddeutsche Salsa-Meisterschaft 2004
• Dozent auf dem Salsa Congress München, Augsburg und Chemnitz
• Organisator und Instructor Salsa Festival Polen 2009 und Cubaritmo Festival Augsburg
• Pro7 / Sat1 / KSB Bank / a.Tv
• Cantina Charlotta Michalke Gastronomie GmbH Kaufering
• Zusammen gearbeitet mit Pancho Amat y el Cabildo del Son (internationales Kubanische-Tour-Musikprojekt) Endirecto GmbH
• Zusammen gearbeitet mit Manolito y su Trabuco Kubanischer Musik Band Tour in Deutschland - Endirecto GmbH
• Begleitband von Azucar Cubana ( Roberto Blanco Konzert)
• ANGERHOF Kur & Sporthotel, Bad Wörishofen und - Hundemesse im Greifenberger Schlossgarte (Begleiten Dj und Gesang Von Azùcar Cubana)
• Schloss Romrod (Hessen) - Buena Vista Social-Club
• Moritz, Lounch & Bar in Landsberg
• Schrannenhalle, München
• Dachauer Kneipenfestival
• Lagerhaus, Schongau
• SeePost, Schondorf
• Neuburger Anfang im Goldenen Saal Augsburg

Aznor Ragadio & Carina (Tanzgalerie Kuschill)
Cultura Latina Aznor Ragadio & Carina Canabra
Das Markenzeichen des über schlanken, 1,80 Meter großen Sportlers ist sein Hut. Der geborene Philippiner hat schon als kleines Kind gerne getanzt. Am liebsten zu Michael Jackson und zu den Filmen "Footloose" und "Grease". Mit dieser Leidenschaft hat der heute 47-Jährige, der inzwischen in Kissing lebt, schon einige Trophäen gewonnen. Dreimal hintereinander holte er gemeinsam mit seiner Tanzpartnerin Helga Kreps, die heute ebenfalls als Tanzlehrerin arbeitet, den bayerischen Meistertitel. 2007 im Senioren D-Latein und 2008 sowie 2009 im C-Latein. Dafür hat Aznor viel Zeit investieren müssen. Mit dem Turniertanzen hat er vor über 20 Jahren begonnen. Damals machte er auch seine Ausbildung zum Tanzlehrer für Standard- und Lateintänze, Salsa, Tango Argentino und Discofox.
Aznor unterrichtet zudem in der Tanzschule Kuschill in Königsbrunn. Dort ist auch seine derzeitige Trainerin: die Inhaberin und Profitänzerin Tanja Kuschill.

Meine tänzerischen Anfänge begannen 2004 mit Standard und Latein in Königsbrunn im TSC-Dancepoint. Es folgten Shows im Kurhaus in Göggingen und weitere Ausflüge in die Welt des West Coast Swing, Line Dance und Argentinischem Tango. In dieser Zeit wurde ich dann vom Salsafieber gepackt, das mich bis heute nicht los lässt. Eine der vielen Highlights in der Salsawelt waren, neben zahlreichen Workshops, Auftritte in der City Galerie Augsburg als Mitglied einer Ladys Gruppe. Heute bin ich Assistentin von Aznor in der Tanzgalerie Kuschill im Bereich Standard und Latein, Discofox, Salsa, Bachata und Bachatango.
Zeljko Dupelj & Ivana Dragila (Zumba-Augsburg)
Cultura Latina Zeljko & Ivana
Ivana begann ihre Karriere schon mit fünf Jahren in Slowenien.
Sie erreichte erste Plätze in verschiedenen Staatsmeisterschaften und internationalen Wettkämpfen in den lateinamerikanischen und Standard-Tänzen.
Mit 18 Jahren kam sie nach Deutschland. Hier entwickelte sie sich tänzerisch in den Bereichen Modern-, Jazz- und Tap-Dance weiter und kam 2004 ebenfalls zum Salsa.

Zeljko's aktive Laufbahn begann mit 15 Jahren in der Latein-Formation Gütersloh und der Freestyle-Formation „Graffity“, mit der er Vizeweltmeister wurde.
In den lateinamerikanischen Tänzen konnte er mit seiner Partnerin Petra Gottschalk bis in die höchste deutsche Klasse bei diversen nationalen Meisterschaften Finalistenplätze belegen.
Mit einen Umweg über die Bühne in verschiedenen Musicals wie „West Side Story“ und „Miss Saigon“ kam er 2003 zum Salsa, wo er seine Leidenschaft und große Liebe entdeckte – Ivana.
Anna Ziolkowska (Sprachschule Aktiv)
Vultura Latina Anna Ziolkowska
Sie wollen in Augsburg Deutsch oder eine Fremdsprache lernen? Dann sind Sie auf dieser Seite genau richtig. Wir von der Sprachschule Aktiv Augsburg bieten Ihnen preisgünstige Sprachkurse mit qualifizierten Muttersprachlern in mehr als 41 Sprachen. Neben einem wöchentlichen Unterricht bekommen Sie von uns Intensivkurse, Privatkurse und Vorbereitungskurse auf Zertifikate.

In unserer Sprachschule in Augsburg unterrichten wir nicht nur die gängigen Sprachen wie Englisch, Deutsch, Spanisch, Japanisch, Italienisch oder Russisch sondern kümmern uns auch um exotische Sprachen. Falls Sie Tschechisch, Arabisch oder Ungarisch benötigen, dann ist das kein Problem. Immer wichtiger werden auch Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch und Chinesisch. Diese Sprachen gelten als schwer, was nur bedingt stimmt. Es kommt immer auf die Lehrkraft an. Wenn die Teilnehmer Spaß am Unterricht haben, dann ist selbst die schwierigste Sprache kein Problem. Wir bieten darüber hinaus auch spezielle Business Englischkurse, Privatunterricht mit Privatlehrern, Firmenkurse und Sprachkurse in Kleingruppen an.
Tanja Rüb (credolino)
Cultura Latina Tanja Rüb
Credolino Hort
Betreut von mindestens zwei Pädagoginnen können die Kinder in dieser  Zeit ihre Hausaufgaben in einem lernanregenden Umfeld ihre Aufgaben  erledigen. Die Fachkräfte unterstützen sie dabei, beantworten Fragen und  bringen den Schulkindern bei, selbst nach Lösungen zu suchen,  beispielsweise durch Wörterbücher oder Rechenschieber. Die Fachkräfte  stehen in regelmäßigem Kontakt zu den Schulen, sie kommunizieren mit den  Lehrkräften über ein Mitteilungsheft und führen Lehrergespräche.  Zusätzlich zu den Hausaufgaben steht Übungsmaterial zur Verfügung. Es  gibt natürlich auch eine umfassende Auswahl verschiedener Bücher, die  die Lesefreude anregen und fördern.
Das Fachpersonal des Horts sorgt dafür, dass die Kinder individuell  gefördert werden. Die Basiskompetenzen jedes Kindes, d.h. seine  lernmethodische, personelle, soziale und Wissenskompetenz werden  gestärkt und vertieft. Durch die Partizipation der Hortkinder, also ihre  Teilhabe am Hortalltag und ihr Recht auf Mitbestimmung, beispielsweise  bei der Festsetzung der Hortregeln, werden das Selbstbewusstsein, die  Konfliktfähigkeit und die Eigenverantwortung weiter entwickelt. Der  respektvolle und freundliche Umgang der Kinder untereinander und die  Wertschätzung der Pädagoginnen sorgen für ein angenehmes Klima, in dem  sich die Hortkinder wohl fühlen.
Melido Gonzalez
Cultura Latina Melido Gonzalez
Melido Gonzalez wurde am 28. September 1965 in Sanchez (prov. Samaná) in der Dominikanischen Republik geboren. Er malt seit dem 16.Lebensjahr und lässt sich von Farbe, Licht und der Natur inspirieren.
Von 1980 bis 1983 besuchte er die Kunstschule in Santo Domingo und hatte dort Gelegenheit unter Anleitung des berühmten dominikanischen Malers Alfredo Castillo zu arbeiten. Seit 1997 lebt und arbeitet er in Augsburg und nimmt an vielen Veranstaltungen und Kunstausstellungen teil.
TECHNIKEN:
Acryl, Öl und Mischtechnik auf Leinwand
SPEZIALGEBIETE:
Dekorative Kunst, Wand- und Illusionsmalerei ; Malerei für Kinder und die Familie
AUSSTELLUNGEN:
1998 – Ausstellung im MAN, München
1998 – Ausstellung im JAKOB’s Galerie , Augsburg
2002 – Ausstellung in der Jahnhalle Kerpen/ Köln
2006 – Ausstellung im Kulturhaus ABRAXAS, Gaststätte „Der Rabe“, Augsburg
2010 – Ausstellung in der Galerie Guardini der VHS MÜnchen
Copyright © 2019 CulturaLatina Augsburg. All rights reserved. Created by Zumba-Augsburg.
Zurück zum Seiteninhalt